LM2500™

LM2500™ / LM2500+™ / LM2500+G4™

Die LM2500™ ist eine Industriegasturbine von GE und basiert auf dem zivilen Flugzeugtriebwerk CF6-6. Seit 1981 wird sie bei der MTU instand gehalten. Im Gegensatz zu dem Baumuster LM6000™ weist die LM2500™ einen Gaserzeuger mit einem Rotor auf, welcher aerodynamisch an eine Nutzturbine gekoppelt werden kann. Sie besteht aus einem 16-stufigen Verdichter, einer Ringbrennkammer, einer zweistufigen Hochdruckturbine und ggf. einer Nutzturbine mit hohem Wirkungsgrad. Die LM2500™ ist die am weitesten verbreitete Gasturbine in der Leistungsklasse von 20-25 MW.

Die Gasturbinen LM2500+™ und LM2500+G4™ sind leistungsgesteigerte Versionen der LM2500™ und haben eine Leistung von 30,5 MW und 36,3 MW.

Fakten

  • Generator am „heißen“ Ende
  • Einwellen-Gaserzeuger mit freier Nutzturbine

Fertigung

  • HDT-Scheibe Stufe 1 und Stufe 2

Betreuung

  • Instandsetzung und Überholung bei der MTU Maintenance Berlin-Brandenburg

Anwendungen

  • Stromerzeugung
  • Mechanische Antriebe / Öl- und Gasförderung
  • Schiffsantriebe
  • Combined Heat and Power ("Cogen")

Technische Daten

LM2500LM2500+LM2500+G4
Leistung (kW)22.00030.50036.300
Wärmeleistung LHV (Btu/kWh)9.4658.8509.184
Abgasmassenstrom (lb/s)149191213
Abgastemperatur (F)990960945
Nutzturbinendrehzahl (rpm)3.6003.6003.600

Kontakt

Kundenservice-Hotline LM™-Industriegasturbinen
Tel: +49 3378 824 213