F414

F414

Das F414 ist eine weiterentwickelte Version des F404 von GE in der 98 kN-Klasse. Es kommt im zweistrahligen Kampfflugzeug F/A-18 Super Hornet und in der elektronischen Kampfversion EA-18G Growler von Boeing zum Einsatz.

Die MTU produziert für das F414 die Trommel des Hochdruckverdichters sowie diverse andere Bauteile.

Fakten

  • Zweiwellen-Zweistromtriebwerk mit Nachbrenner
  • Pulvermetall-Turbinenscheiben
  • Monokristall-Turbinenschaufeln
  • Konvergente/divergente Düse
  • Modulbauweise
  • Digitale Regelung
  • Zustandsabhängige Instandhaltung

Fertigung

  • Hochdruckverdichter-Trommel und diverse andere Bauteile

Partner

  • GE
  • GKN Aerospace
  • Alstom
  • Sauter Bachmann
  • Magellan

Anwendungen

  • Boeing F/A-18 Super Hornet
  • Boeing EA-18G Growler
  • Saab Gripen JAS-39E

Technische Daten

Max. Schub mit Nachbrenner98 kN
Druckverhältnis30:1
Nebenstromverhältnis0,25:1
Länge3.910 mm
Max. Durchmesser890 mm
Gewicht1.100 kg