IR-Meldungen Archiv

MTU Aero Engines AG plant Dividendenerhöhung auf 1,70 €

München, 1. März 2016 –Aufsichtsrat und Vorstand der MTU Aero Engines AG werden der Hauptversammlung am 14. April 2016 eine Dividende in Höhe von 1,70 € je Aktie zur Beschlussfassung vorlegen. Das entspricht einer Erhöhung um 25 Euro-Cent oder 17 %  im Vergleich zum Vorjahr.

„Unser Vorschlag basiert auf den Rekordergebnissen der MTU im Jahr 2015“, sagte der Aufsichtsratsvorsitzende Klaus Eberhardt. „Zugleich ist die kräftige Dividendenerhöhung Ausdruck unseres Vertrauens in die nachhaltige Ertragskraft der MTU.“ CEO Reiner Winkler ergänzte: „Wir sind in der erfreulichen Lage, unsere Aktionäre angemessen am profitablen Wachstum der MTU beteiligen zu können. Damit setzen wir unsere von Kontinuität geprägte Dividendenpolitik weiter fort und lassen gleichzeitig ausreichend Spielraum für wertsteigernde Wachstumsprojekte.“

Die Dividende wird nach der Beschlussfassung durch die Hauptversammlung am 15. April 2016 an die Aktionäre ausgezahlt.

Thomas Franz
Vice President Investor Relations
Tel: +49 (0) 89 1489 4787
thomas.franz@mtu.de
Claudia Heinle
Senior Manager Investor Relations
Tel: +49 (0) 89 1489 3911
claudia.heinle@mtu.de
Matthias Spies
Senior Manager Investor Relations
Tel: +49 (0) 89 1489 4108
matthias.spies@mtu.de