Häufige Fragen

Fragen zur Bewerbung bei der MTU:

Sind die Stellenangebote in der Jobbörse der MTU Aero Engines aktuell?

Ja, unsere Jobbörse wird täglich aktualisiert. Sämtliche Stellen sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen, soweit kein anderer Termin in der Ausschreibung angegeben ist.

Wie erfahre ich als Erster von neuen Stellen bei der MTU?

Sollten Sie sich für einen bestimmten Fachbereich interessieren, in dem derzeit keine Vakanzen ausgeschrieben sind, so empfehlen wir Ihnen unseren Jobletter. Klicken Sie hierzu in der Jobbörse im Menü auf "Anmelden". Hier können Sie sich einen Account für unser Karriereportal anlegen und einen Jobletter abonnieren, der Sie immer über unsere aktuellen Ausschreibungen informiert. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich hier parallel für mehrere Stellen zu bewerben, die Sie interessieren. Die Registrierung ist unverbindlich und kann jederzeit von Ihnen gelöscht werden.

Wie kann ich mich bei der MTU Aero Engines bewerben?

Aufgeteilt nach Standort und nach Unternehmensbereich finden Sie in der Jobbörse der MTU immer die aktuell zu besetzenden Positionen mit entsprechendem Qualifikationsprofil.

Bitte bewerben Sie sich direkt unter der jeweiligen Ausschreibung über unseren Online-Bewerbungsbogen. Hier können Sie sich entweder direkt auf ausgeschriebene Stellen bewerben oder uns eine Initiativbewerbung senden.

Die Online-Bewerbung bietet Ihnen wesentliche Vorteile:

Sie spart Zeit und Geld: Bewerbungen, die über den Online-Bewerbungsbogen eingehen, können direkt den offenen Stellen zugeordnet werden und erreichen garantiert den richtigen Ansprechpartner. Bitte verzichten Sie aus diesem Grund auch auf Rückfragen nach dem Namen des Ansprechpartners für das Adressfeld. Nach Eingang der Bewerbung bekommen Sie eine Eingangsbestätigung von uns, in der auch Ihre konkrete Ansprechstelle genannt wird. Danach halten wir Sie über den aktuellen Status Ihrer Bewerbung weiter auf dem Laufenden.

Sie ist richtig einfach: Unser Online-Bewerbungsbogen ist sehr leicht zu handhaben und Sie können auch hier Ihre vorbereiteten Unterlagen bequem anfügen. Bitte senden Sie uns:

  • Anschreiben
  • aussagekräftiger Lebenslauf
  • Schulabschluss-, Vordiploms- und Abschlusszeugnisse
  • Arbeitszeugnisse
  • Bescheinigungen und Zertifikate

Wir können alle gängigen Dateiformate lesen. Bitte schicken Sie keine Bewerbungen per E-Mail oder Post, da diese von uns nicht weiterbearbeitet werden.

Kann ich mich bei der MTU Aero Engines auch initiativ bewerben?

Ja, Sie können sich auch gerne initiativ bewerben. Wählen Sie hierzu in der Stellenbörse bitte rechts die Funktion „Initiativbewerbung“. Füllen Sie dort den Bogen aus und geben Sie dann den Wunsch-Standort sowie Ihren bevorzugten Fachbereich an. Darüber hinaus können Sie auch hier Ihre aussagekräftigen Unterlagen hochladen. Wir können alle gängigen Dateiformate lesen.

Um trotzdem über neue Ausschreibungen in Ihrem bevorzugten Fachbereich informiert zu werden, empfehlen wir Ihnen unseren Jobletter. Klicken Sie hierzu in der Jobbörse im Menü auf "Anmelden". Hier können Sie sich einen Account für unser Karriereportal anlegen und einen Jobletter abonnieren, der Sie immer über unsere aktuellen Ausschreibungen informiert. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich hier parallel für mehrere Stellen zu bewerben, die Sie interessieren. Die Registrierung ist unverbindlich und kann jederzeit von Ihnen gelöscht werden.

Kann ich mich bei der MTU Aero Engines für mehrere Stellenausschreibungen gleichzeitig bewerben?

Selbstverständlich! Sollten Sie sich für mehrere Stellen interessieren, so können Sie dies in Ihrem Anschreiben spezifizieren. Ihr persönlicher Ansprechpartner wird sich auf jeden Fall mit Ihnen in Verbindung setzen, sobald er Ihre Unterlagen gesichtet hat und Sie über die weiteren Schritte informieren.

Meine Bewerbungsunterlagen waren zu groß. Was kann ich dagegen tun?

Um die Größe der angehängten Unterlagen auf 2 MB zu beschränken, sollten Sie die Dateien komprimieren, indem Sie

  • die Auflösung der Scans heruntersetzen
  • Unterlagen in s/w statt 4c einscannen
  • jpg-Dateien in pdf-Dateien umwandeln
  • Anlagen z.B. über WinZip komprimieren

Muss ich im Anschreiben einen Ansprechpartner für meine Bewerbung benennen?

Nein, die Formulierung „Sehr geehrte Damen und Herren“ im Anschreiben wird gerne akzeptiert. Ihre Online-Bewerbung wird je nach Stelle direkt an den richtigen Ansprechpartner weitergeleitet. Die Kontaktdaten Ihres Ansprechpartners erhalten Sie auch in der Eingangsbestätigung, die Ihnen nach Bewerbungseingang zugesendet wird.

Fragen zum Praktikum:

Kann ich bei der MTU Aero Engines ein Vorpraktikum machen?

Am Standort München können in der MTU jeweils im Juni/Juli Vorpraktika im gewerblich-technischen Bereich absolviert werden. Ebenso besteht an unserem Standort Hannover die Möglichkeit ein technisches Vorpraktikum zu absolvieren. In Berlin bietet die MTU kein Vorpraktikum an.

Nähere Informationen zum Praktikum

Alle Ausschreibungen für Vorpraktika finden Sie in unserer Jobbörse. Dort werden auch die genauen Termine frühzeitig bekanntgegeben. Bitte beachten Sie, dass ein Vorpraktikum nur zu den angegebenen Zeiten möglich ist.

Können auch ausländische Studenten (m/w) ein Praktikum bei der MTU Aero Engines machen?

Natürlich sind auch ausländische Studenten (m/w) bei der MTU herzlich willkommen. In der Jobbörse finden Sie auch Praktikumsausschreibungen in englischer Sprache. Bitte bewerben Sie sich über den Online-Bewerbungsbogen auf eine ausgeschriebene Praktikumsstelle.

Muss ich bereits ein Praktikum bei der MTU Aero Engines absolviert haben, um mich auf eine Werkstudentenstelle bewerben zu können?

Nein, ein Praktikumseinsatz bei der MTU ist keine Voraussetzung für eine Werkstudententätigkeit bei der MTU.

An wen richtet sich das Fachoberschulpraktikum der MTU Maintenance Hannover?

Dieses Praktikum richtet sich ausschließlich an Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule, die zur Erlangung ihrer Fachoberschulreife ein Pflichtpraktikum absolvieren müssen. Das Aufgabengebiet variiert je nach Einsatzabteilung, grundsätzlich kann ein Praktikum im kaufmännischen oder im technischen Bereich absolviert werden. Das Praktikum kann zu jeder Zeit begonnen werden und wird mit 250 € pro Monat vergütet.

Weitere Informationen, auch zum Bewerbungsprozess

Bietet die MTU Aero Engines auch Ferienjobs an?

Am Standort München gibt es für Schüler ab 18 Jahren die Möglichkeit, im Rahmen eines Ferienjobs erste praktische Erfahrungen zu sammeln (Mindestdauer: 4 Wochen). Sofern Sie an einem Ferienjob interessiert sind, bewerben Sie sich bitte über den Online-Bewerbungsbogen auf eine der ausgeschriebenen Werkstudentenstellen in der Jobbörse.

Unterstützt die MTU auch bei der Wohnungssuche?

Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen gerne Kontaktadressen und hilfreiche Informationen für die Wohnungssuche.

Fragen zu Studienarbeiten und Abschlussarbeiten:

Welche Themen bietet die MTU Aero Engines als Studien- bzw. Abschlussarbeit an?

Neben Studienarbeiten finden Sie in unserer Jobbörse auch Bachelorarbeiten, Diplomarbeiten oder Masterarbeiten. Für diese Arbeiten suchen wir gezielt Themen aus, die in unserer Arbeitspraxis gebraucht und umgesetzt werden, statt in der Schublade zu landen. Den größten Teil der Themen bieten wir in den Bereichen

  • Entwicklung und Technologie
  • Erprobung und Regelung
  • Fertigung
  • und in der Maintenance an.

Bitte bewerben Sie sich bei Interesse an mehreren Themen nur einmal und geben Sie gegebenenfalls bei Ihrer Bewerbung im Kommentarfeld auch andere für Sie interessante Themen an. Der Standort Berlin-Brandenburg schreibt keine Themen aus, bitte senden Sie dorthin eine Initiativbewerbung über den Online-Bewerbungsbogen in Ihrem gewünschten Bereich.

Wie erfahre ich als Erster von neuen Studien-und Abschlussarbeiten bei der MTU?

Sollten Sie sich für einen bestimmten Fachbereich interessieren, in dem derzeit keine Vakanzen ausgeschrieben sind, so empfehlen wir Ihnen unseren Jobletter. Klicken Sie hierzu in der Jobbörse im Menü auf "Anmelden". Hier können Sie sich einen Account für unser Karriereportal anlegen und einen Jobletter abonnieren, der Sie immer über unsere aktuellen Ausschreibungen informiert. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich hier parallel für mehrere Stellen zu bewerben, die Sie interessieren. Die Registrierung ist unverbindlich und kann jederzeit von Ihnen gelöscht werden.

Kann ich bei der MTU Aero Engines auch eine Bachelor- bzw. Masterarbeit schreiben?

Ja, die MTU bietet Bachelor- bzw. Masterarbeiten an. Diese sind zum Teil auch auf einen kürzeren Zeitraum angelegt. Die Stellenausschreibungen werden entsprechend bezeichnet und sind tagesaktuell in der Jobbörse zu finden. Bei Interesse können sich Verfasser von Bachelor- bzw. Masterarbeiten auch auf ausgeschriebene Diplomarbeiten bewerben, sofern Sie für den angefragten Zeitraum (in der Regel sechs Monate) zur Verfügung stehen können. Zudem besteht die Möglichkeit, die Abschlussarbeit mit einem vorangehenden Praktikum bei der MTU zu kombinieren.

Wie erfahre ich als Erster von neuen Studien-und Abschlussarbeiten bei der MTU?

Sollten Sie sich für einen bestimmten Fachbereich interessieren, in dem derzeit keine Vakanzen ausgeschrieben sind, so empfehlen wir Ihnen unseren Jobletter. Klicken Sie hierzu in der Jobbörse im Menü auf "Anmelden". Hier können Sie sich einen Account für unser Karriereportal anlegen und einen Jobletter abonnieren, der Sie immer über unsere aktuellen Ausschreibungen informiert. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich hier parallel für mehrere Stellen zu bewerben, die Sie interessieren. Die Registrierung ist unverbindlich und kann jederzeit von Ihnen gelöscht werden.

Bietet die MTU eine finanzielle Unterstützung für Studien- und Abschlussarbeiten?

Selbstverständlich unterstützt die MTU Studierende, die bei uns eine Studien- oder Abschlussarbeit verfassen.

Informationen zur Vergütung

Kann ich mich auch initiativ auf eine Studien- bzw. Abschlussarbeit bewerben?

Die MTU sucht die Themen für Studien- bzw. Abschlussarbeiten gezielt nach den Bedarfen und Betreuungskapazitäten der Fachbereiche aus. Bitte senden Sie deshalb keine Initiativbewerbungen für Abschlussarbeiten.

Aktuelle Studien- bzw. Abschlussarbeiten finden Sie in der Jobbörse

Fragen zur Ausbildung und zum Dualen Studium:

Wen bildet die MTU Aero Engines aus?

Die MTU bietet folgende Ausbildungsstellen im gewerblichen Bereich:

  • Fluggerätmechaniker/-in, Fachrichtung Triebwerkstechnik (Berlin, München, Hannover)
  • Fachkräfte für Lagerlogistik (Hannover)
  • Industriemechaniker/-in (Berlin, München, Hannover)
  • Mechatroniker/-in (München)
  • Oberflächenbeschichter/-in (München)

Das Ausbildungskonzept der MTU wird laufend weiterentwickelt, was für eine beruflich hochwertige Qualifizierung sorgt, die immer auf dem neuesten Stand ist. Für leistungsstarke Schulabgänger bietet die MTU Aero Engines als erstes Unternehmen in München für den Beruf Mechatroniker die duale Berufsausbildung mit Fachhochschulreife an (kurz DBFH). In drei Jahren erwerben Sie sowohl eine berufliche Erstausbildung mit Facharbeiterbrief als auch die Fachhochschulreife.

Weitere Informationen, auch zum Bewerbungsprozess

Kann ich bei der MTU Aero Engines auch dual studieren?

Ja, denn wer hervorragende Triebwerke entwickeln, herstellen, instandhalten und vermarkten will, kann dies nur mit hervorragend ausgebildeten Mitarbeitern tun. Daher legen wir auf eine qualifizierte, dynamische und zielorientierte Ausbildung unserer zukünftigen Mitarbeiter besonderen Wert. Unser Ausbildungskonzept wird laufend weiterentwickelt und sorgt für eine beruflich hochwertige Qualifizierung, die immer auf dem neuesten Stand ist.

(Fach-)Abiturienten, die Praxis und Studium an einer Dualen Hochschule (DH) oder Fachhochschule (FH) miteinander verbinden wollen, bieten wir ein akademisches Studium mit Bachelor-Abschluss an, das nur sechs (DH) oder sieben (FH) Semester dauert und darüber hinaus durch eine unternehmens-interne Ausbildung bei der MTU optimal ergänzt wird. Für diese Dualen Studiengänge können Sie sich bei der MTU bewerben:

  • Betriebswirtschaftslehre, Fachrichtung Industrie / Industrial Management (BA) (in München)
  • Maschinenbau, Fachrichtung Konstruktion und Entwicklung (BEng) (in München und Berlin)
  • Maschinenbau, Fachrichtung Produktionstechnik (BEng) (in München und Berlin)
  • Wirtschaftsingenieurwesen (BEng) (in München)
  • Das Duale Studium wird für das Studienjahr 2010/11 in Hannover nicht angeboten.

Weitere Informationen, auch zum Bewerbungsprozess

Wie kann ich mich für eine Ausbildung bewerben?

Bitte bewerben Sie sich für eine Ausbildung ab August des Vorjahres und ausschließlich über den Onlinebewerbungsbogen mit Ihren vollständigen Unterlagen. Dazu gehören:

  • ein Bewerbungsanschreiben mit Angaben zum Eintrittstermin und zur gewünschten Ausbildungsrichtung
  • ein ausführlicher tabellarischer Lebenslauf und
  • die letzten beiden Zeugnisse
  • sowie Zusatzqualifikationen (z.B. externe Sprachnachweise, soziales Engagement, etc.)

Wie erfahre ich als Erster von neuen Stellen bei der MTU?

Unser Jobletter hält Dich über neue Stellenausschreibungen auf dem Laufenden. Gehe hierzu in die Jobbörse in den Menüpunkt "Anmelden" und lege Dir einen Account für unser Karriereportal an. Dafür musst Du dich lediglich für einen Benutzernamen und ein Passwort entscheiden. Anschließend kannst du Dir einen Jobletter für Deinen gewünschten Fachbereich abonnieren. Die Registrierung ist unverbindlich und kann jederzeit von dir gelöscht werden.

Kann ich mich auch schriftlich oder per E-Mail bewerben?

Nein, bitte senden Sie Ihre Bewerbung während der Bewerbungsphase ab August per Online-Bewerbungsbogen. Außerhalb des Bewerbungszeitraumes oder über andere Bewerbungsformen ist eine Bewerbung nicht möglich.

Aktuelle Ausschreibungen für eine Ausbildung oder ein duales Studium bei der MTU

Was mache ich, wenn ich keinen Internetanschluss zu Hause habe?

Einen PC mit Internetanschluss finden Sie in öffentlichen Bibliotheken oder Internetcafés. Auch das Berufsinformationszentrum (BIZ) Ihrer örtlichen Agentur für Arbeit ermöglicht es Ihnen, Ihre Bewerbung an die MTU zu senden.

Kann ich bei der MTU Aero Engines als Schüler (m/w) ein Praktikum machen?

Am Standort München haben Schüler (m/w) die Möglichkeit, im Rahmen eines einwöchigen Schülerpraktikums die Berufe kennen zu lernen, in denen die MTU ausbildet. Während des Praktikums werden die Praktikanten von Ausbildern und Auszubildenden betreut. Sie bekommen einen Einblick in die gewerblich-technische Ausbildung. Die Schüler können ihr Praktikum als schulische Veranstaltung oder auf Eigeninitiative in den Ferien absolvieren.

Am Standort Hannover gibt es das ganze Jahr über - außer in den Ferien - Schülerpraktika für mindestens zwei Wochen. Auf Anfrage bietet auch der MTU-Standort Berlin-Brandenburg Schülerpraktika an.

Weitere Informationen und Kontaktadressen zum Schülerpraktikum

Wie erfahre ich als Erster von neuen Stellen bei der MTU?

Unser Jobletter hält Dich über neue Stellenausschreibungen auf dem Laufenden. Gehe hierzu in die Jobbörse in den Menüpunkt "Anmelden" und lege Dir einen Account für unser Karriereportal an. Dafür musst Du dich lediglich für einen Benutzernamen und ein Passwort entscheiden. Anschließend kannst du Dir einen Jobletter für Deinen gewünschten Fachbereich abonnieren. Die Registrierung ist unverbindlich und kann jederzeit von dir gelöscht werden.

Was versteht man unter dem „Schnupperstudium“, das am Standort München angeboten wird?

Im Rahmen des Schnupperstudiums können Gymnasiasten die akademischen Berufe in der MTU kennenlernen. Während des einwöchigen Schnupperstudiums werden sie von Ausbildern und Studenten betreut, außerdem stellen Mitarbeiter aus unterschiedlichen MTU-Fachbereichen ihre Arbeit vor. Die Gymnasiasten können ihr Schnupperstudium als schulische Veranstaltung oder auf Eigeninitiative in den Ferien absolvieren.

Weitere Informationen, auch zum Bewerbungsprozess

Fragen zu Stellenangeboten für Berufseinsteiger und Professionals:

Gibt es das Traineeprogramm JET nur in technischen Unternehmensbereichen?

Nein, das Junior Einstiegs- und Trainee-Programm JET der MTU richtet sich an hoch motivierte Absolventen und Young Professionals mit hervorragendem Studienabschluss sowohl technischer wie kaufmännischer Studiengänge.

Weitere Informationen zum Traineeprogramm

Wie bewerbe ich mich für eine Traineeposition bei der MTU Aero Engines?

Start bzw. Endtermine der einzelnen Traineestellen sind individuell. Alle offenen JET-Stellen finden Sie tagesaktuell in der Jobbörse. In Berlin sind die Trainee-Stellen dem jeweiligen Fachbereich zugeordnet, unter den Standorten München und Hannover finden Sie eine eigene Rubrik "Traineeprogramm JET". Bitte bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Unterlagen über den Online-Bewerbungsbogen.

Die Auswahlentscheidungen zu unseren Traineepositionen ermitteln wir durch ein individuelles Auswahlverfahren. In diesem Prozess möchten wir nicht nur die potenziellen Mitarbeiter kennenlernen; genauso wichtig ist uns, dass auch die Bewerber selbst hier einen Einblick in unser Unternehmen erhalten.

Wie erfahre ich als Erster von neuen Stellen bei der MTU?

Sollten Sie sich für einen bestimmten Fachbereich interessieren, in dem derzeit keine Vakanzen ausgeschrieben sind, so empfehlen wir Ihnen unseren Jobletter. Klicken Sie hierzu in der Jobbörse im Menü auf "Anmelden". Hier können Sie sich einen Account für unser Karriereportal anlegen und einen Jobletter abonnieren, der Sie immer über unsere aktuellen Ausschreibungen informiert. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich hier parallel für mehrere Stellen zu bewerben, die Sie interessieren. Die Registrierung ist unverbindlich und kann jederzeit von Ihnen gelöscht werden.

Ich interessiere mich für eine Anstellung an einem ausländischen Standort der MTU Aero Engines. Gibt es derzeit offene Stellen?

Über offene Stellen an den Standorten der MTU informieren Sie sich bitte direkt bei den Ansprechpartnern vor Ort. Die Kontaktdaten der Standorte finden Sie in unserem Internetauftritt bei der Beschreibung der einzelnen Auslandsstandorte.

Für unseren Standort in Polen finden Sie zusätzlich aktuelle Vakanzen in unserer Jobbörse

Wie kann ich als Erster von freien Stellen an einem der ausländischen Standorte erfahren?

Sollten Sie sich für einen bestimmten Fachbereich interessieren, in dem derzeit keine Vakanzen ausgeschrieben sind, so empfehlen wir Ihnen unseren Jobletter. Klicken Sie hierzu in der Jobbörse im Menü auf "Anmelden". Hier können Sie sich einen Account für unser Karriereportal anlegen und einen Jobletter abonnieren, der Sie immer über unsere aktuellen Ausschreibungen informiert. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich hier parallel für mehrere Stellen zu bewerben, die Sie interessieren. Die Registrierung ist unverbindlich und kann jederzeit von Ihnen gelöscht werden.

Ist eine berufliche und persönliche Weiterentwicklung bei der MTU Aero Engines möglich?

Ja, es ist uns wichtig, den Mitarbeitern, die wir an Bord haben, vielfältige Perspektiven und Möglichkeiten für die eigene Entwicklung zu bieten. Denn: Die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter ist gleichzeitig auch die Basis für die Innovationskraft und die zukünftige Entwicklung unseres Unternehmens.

Personalentwicklung findet bei der MTU seit vielen Jahren innerhalb der Welt des Campus statt. Campus steht für Lernen und ständige Weiterentwicklung, nicht nur durch ein umfangreiches Seminar- und Bildungsangebot, sondern auch durch Austausch von Wissen und Ideen. In passgenauen Entwicklungsprogrammen fordern und fördern wir unsere Mitarbeiter und bereiten sie auf aktuelle und zukünftige Herausforderungen in ihren Arbeitsbereichen vor.

Weitere Informationen zu Campus, der Personalentwicklung der MTU

Welche Leistungen bietet mir die MTU Aero Engines?

Als modernes Unternehmen entwickelt die MTU ihre Angebote für die eigenen Mitarbeiter laufend weiter – von flexiblen Arbeitszeitmodellen bis hin zur systematischen Personalentwicklung. Dass die MTU mit ihren breit gefächerten HR-Leistungen gut gerüstet ist, zeigt die mehrmalige Auszeichnung als "TOP Arbeitgeber Deutschlands".

Weitere Informationen zu unseren Arbeitgeberleistungen

Wie sieht mein erster Arbeitstag bei der MTU Aero Engines aus?

Vor Ihrem Start bei der MTU erhalten Sie bereits ausführliche Informationen per Post. In der Regel beginnen Sie den ersten Tag mit Ihrem Paten im Fachbereich. Auf dem Programm steht außerdem die Ausstellung Ihres Werksausweises. Wenn nicht bereits geschehen, bringen Sie bitte außerdem Ihre Lohnsteuerkarte sowie alle weiteren Personalunterlagen mit und senden diese an den MTU Personalservice.

Informationen für einen guten Start in der MTU sowie Angaben zu Pflichtschulungen und ähnlichem erhalten Sie am Standort München außerdem in unserer Einführungsveranstaltung „Welcome Newcomers!“, die in der Regel am zweiten Arbeitstag stattfindet. Am Standort Hannover durchlaufen Sie in der ersten Woche das „Starter Paket“.

Gibt es eine Möglichkeit, die MTU zu besichtigen?

Aus Kapazitätsgründen sind bei der MTU keine privaten Werksführungen möglich. Mehrmals im Jahr öffnen wir jedoch unser Museum am Standort München für alle interessierten Besucher.

Besichtigungstermine für das MTU Museum