Reparatur von Modulen, Einzelteilen und Anbaugeräten

Reparatur von Modulen, Einzelteilen und
Anbaugeräten für Triebwerke

Die MTU Maintenance ist seit mehr als drei Jahrzehnten in der Instandhaltung von Triebwerksmodulen, -einzelteilen und -anbaugeräten tätig. Mit größtenteils selbst entwickelten innovativen Reparaturverfahren und Technologien ist sie in dieser Zeit zu einer festen Größe der Luftfahrtbranche aufgestiegen.

Ihr umfassendes Reparaturleistungsspektrum mit maßgeschneiderten Lösungen bündelt sie unter dem Dach der „Repair Services“. Gemäß dem Motto „Reparieren statt ersetzen“ verbindet sie technologische Spitzenklasse mit höchster Qualität und optimierten Instandhaltungskosten. Das Portfolio reicht von der Instandsetzung ganzer Module, über die Reparatur von Einzelteilen und Anbaugeräten, bis hin zum Zerlegen von Triebwerken zur Ersatzteilgewinnung (Teardown Services). Zusätzlich wird das Komplettservice-Paket „Total Part Care“ (TPC®) angeboten.

Die Dienstleistungen der MTU Maintenance gehen über die alleinige Instandhaltung jedoch weit hinaus. Die dazugehörigen technischen und logistischen Dienstleistungen sowie ein individueller Ersatzteilservice sind ebenso wesentlich wie die fallspezifische Anpassung des Arbeitsumfangs und Garantievergaben.

Das Reparaturspektrum der MTU Maintenance umfasst neben OEM-Reparaturen gemäß Engine Manual Standards oder OEM-Special-Repairs auch eine Vielzahl von eigenständig entwickelten High-Tech-Reparaturen, vermarktet unter MTUPlus  Reparaturen. Als EASA Part 21 Design Organisation besitzt die MTU beste Voraussetzungen für die Entwicklung und Zertifizierung dieser Reparaturen, die nach den extrem strengen Kriterien der European Aviation Safety Agency (EASA) zugelassen werden. Regelmäßige Prüfungen, Optimierungen und Neuzertifizierungen sorgen darüber hinaus für den immer neusten Stand sowie ein hohes Maß an Transparenz.


Kontakt

Sven Grombach
Senior Director Sales Repair Services
MTU Maintenance Hannover GmbH
Münchner Str. 31
30855 Langenhagen
Germany
Tel: +49 511 7806-9084
Mobil: +49 (0) 170 45 89 967
Sven.Grombach@mtu.de