Pressearchiv 2006

MTU Aero Engines und Uni Stuttgart gründen Kompetenzzentrum

Stuttgart – Die MTU Aero Engines und die Universität Stuttgart intensivieren ihre Zusammenarbeit: Am Montag, 27. November 2006, wurde ein gemeinsames Kompetenzzentrum für Turbinen von Luftfahrtantrieben aus der Taufe gehoben. Für Deutschlands führenden Triebwerkshersteller ist es die zweite Forschungseinrichtung dieser Art - die erste wurde im September dieses Jahres mit der TU München ins Leben gerufen. Weitere sollen folgen. Forschungspartner der MTU in Stuttgart sind die beiden Institute für Luftfahrtantriebe und Thermodynamik der Luft- und Raumfahrt.