Pressarchiv 2007

Egon W. Behle wird neuer CEO der MTU Aero Engines

München, 24. Juli 2007 – Egon W. Behle (51) wird zum Jahresbeginn 2008 neuer Vorstandsvorsitzender der MTU Aero Engines Holding AG, München. Dies hat der Aufsichtsrat des im MDAX notierten Unternehmens am Dienstag, 24. Juli, einstimmig beschlossen. Die Vertragslaufzeit beträgt drei Jahre. Behle, Diplom-Ingenieur der Luft- und Raumfahrttechnik, ist seit 2002 Vorsitzender der Geschäftsführung der ZF Lenksysteme GmbH, Schwäbisch Gmünd. Bei der MTU folgt er auf Udo Stark (59), der im März angekündigt hatte, nach Vollendung des 60. Lebensjahres seinen zum Jahresende auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern.