Pressarchiv 2007

MTU Aero Engines kauft rund 1 Million weitere eigene Aktien zurück

München, 20. August 2007 – Die MTU Aero Engines wird innerhalb der nächsten sechs Monate rund eine Million weitere eigene Aktien zurückkaufen. Dies hat der Vorstand des Unternehmens entschieden, nachdem die MTU in der vergangenen Woche die Schwelle des Besitzes von 5 Prozent an ihren eigenen Aktien überschritten hatte (Pflichtmitteilung vom 17. August 2007). Damit hat das Unternehmen seit Juni 2006 rund 2,8 Millionen Aktien zurückgekauft.