Logo
Ziviles Neugeschäft
Zivile Maintenance
Militärgeschäft
Programme
Military Engine Services
Maintenance, Repair & Overhaul
Technischer Support
Flottenmanagement
Logistischer Support
Facilites and Training
Kooperation mit der Luftwaffe
Industriegasturbinen
Aero Solutions
Bürstendichtungen
Online-Services
ZfP-Schulungen
Military Engine Service

Military Engine Services


Die MTU Military Engine Services sind das Dienstleistungsangebot der MTU Aero Engines für die militärischen Kunden. Schon während der Entwicklung legen die MTU-Experten den Grundstein für geringe Lebenszykluskosten. Neben der klassischen Instandhaltung geht es um eine Rundum-Unterstützung für einen reibungslosen Betrieb.

Das lückenlose und flexible Servicepaket der MTU wird exakt auf die Anforderungen der Militärpartner abgestimmt. Es besteht aus:


Zuverlässige Konzepte der Military Engine Services


Vertrauen, Nähe, Verlässlichkeit und Kompetenz sind das A und O einer militärischen Triebwerkspartnerschaft. Die MTU entwickelt bedarfsgerechte Servicekonzepte in enger Abstimmung mit den Kunden und realisiert sie gemeinsam mit ihnen.
Die Partner, etwa die Bundeswehr, sind eng in den Gesamtprozess eingebunden und sichern sich so wertvolles Know-how. Dabei profitieren sie von einer lückenlosen Betreuung über den gesamten Lebenszyklus eines Triebwerks hinweg.

 
 
© MTU Aero Engines AG 2014
Highlight
Programm mit Zukunft: Die MTU ist Gründungsmitglied der EPI, die das TP400-D6 für den neuen Militärtransporter A400M entwickelt.
Zum TP400-D6
Zur EPI-Website
Multimedia Room

Triebwerksvita

Erfahren Sie, welche Stationen ein Triebwerk im Laufe seines Lebens durchläuft.
Triebwerksvita öffnen

Wie funktioniert ein Triebwerk?

Holen Sie sich Schub zum Abheben.
Download