MTU Maintenance Canada

MTU Maintenance Canada Ltd.

Die MTU Maintenance Canada in Richmond, British Columbia, ist das nordamerikanische Standbein der MTU Maintenance, dem weltweit größten unabhängigen Instandhaltungsdienstleister für zivile Triebwerke. Das Unternehmen unterhält einen Shop in unmittelbarer Nähe des internationalen Flughafens von Vancouver zur Reparatur von Triebwerken und Anbaugeräten sowie für Triebwerkstests. Die MTU Maintenance Canada verfügt über alle OEM-Lizenzen zur Reparatur und Überholung von GE CF6-50- und CFMI CFM56-3-Triebwerken. Neben der traditionellen Instandhaltung von Anbaugeräten im eigenen Shop bietet die MTU auch ein sogenanntes Line Replaceable Units (LRU) Management an. Dieser Service, bei dem Teile im Rahmen des täglichen Flugbetriebes vor Ort ausgetauscht werden können, stellt einen expandierenden Bereich der MTU-Serviceleistungen dar. Die MTU Maintenance Canada ist ein von der FAA, Transport Canada sowie von weiteren Luftfahrtbehörden geprüfter Maintenance-Shop für die Inspektion, Reparatur, Überholung und das Testen von Triebwerken, Modulen und Komponenten, was Verfahren wie das Hochgeschwindigkeitsschleifen, Schweißen und das zerstörungsfreie Prüfen einschließt.

Geschichte der MTU Maintenance Canada

Als erste internationale Tochtergesellschaft wurde die MTU Maintenance Canada im November 1998 gegründet. Bis 2003 behielt Canadian Airlines (jetzt Air Canada) eine Minderheitsbeteiligung, seither ist die MTU Maintenance Canada eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der MTU Aero Engines. Im Mittelpunkt ihrer Dienstleistungen stehen die kontinuierliche Verbesserung der Servicequalität und die hohe Kundenzufriedenheit.

 

 

Kontakt

MTU Maintenance Canada Ltd.
6020 Russ Baker Way
BC V7B 1B4 Richmond
Kanada
AOG-Nr.: +49 171 43 14333
Tel: +1 604 233-5700
Fax: +1 604 233-5701
info@mtucanada.com

Programme

Geschäftsbedingungen

Anfahrt