Beteiligungen der MTU Aero Engines

Beteiligungen der MTU Aero Engines

Die MTU ist Partner in mehreren Managementgesellschaften für Triebwerksprogramme. Zu den Beteiligungen der MTU zählt im zivilen Bereich das Konsortium International Aero Engines AG (IAE) für das V2500-Triebwerk und im militärischen Geschäft die Eurojet Turbo GmbH für den Eurofighter-Antrieb EJ200, die Turbo-Union Ltd. für den Tornado-Antrieb RB199, die MTU Turbomeca Rolls-Royce GmbH für das MTR390 bzw. die MTU Turbomeca Rolls-Royce ITP GmbH für das MTR390 Enhanced und die Europrop International GmbH (EPI) für das TP400-D6 des Militärtransporters A400M.

Die Beteiligungen der MTU fungieren dabei als Dachorganisation zur Betreuung eines Triebwerksprogramms.

Die Beteiligungen der MTU im Überblick: