Schraubstock

Das erste Projekt unserer Ausbildung ist die Fertigung eines Schraubstocks. Dabei lernen wir die Grundfertigkeiten, die wir als Industriemechaniker beherrschen müssen, sozusagen von Grund auf.

  • Die ersten Schritte

    Nach der Einweisung an den jeweiligen Maschinen fertigen wir zuerst Übungsstücke an. Danach machen wir uns an die Teile des Schraubstocks.

    Und jetzt geht's weiter mit ...

  • ... den Fertigkeiten

    Diese Fertigkeiten sind unter anderem das Feilen, Bohren, Fräsen und Drehen. Unsere Arbeitsergebnisse kontrollieren wir dabei ständig.

  • Überprüfen der Maße

    Bei der Herstellung des Schraubstockes müssen wir darauf achten, dass die Maße der Werkstücke exakt mit denen der Zeichnung übereinstimmen und dass wir die Bezugsflächen eben und winklig feilen.

  • Genaues Arbeiten

    Damit die Teile im späteren Zusammenbau zueinander passen, ist genaues Arbeiten wichtig. Zum Schluss wird der Schraubstock auf Funktion geprüft und bewertet.