AEROREPORT

AEROREPORT - Das Luftfahrtmagazin der MTU Aero Engines

Fliegen und die Technologie, die es ermöglicht, sind faszinierend und bieten genug „Stoff“ für spannende und abwechslungsreiche Informationen aus der Luftfahrt: mehr als hundert Jahre Geschichte und viele Fragestellungen für die Zukunft der Luftfahrt angesichts von Klimawandel, Bevölkerungswachstum und Ressourcenknappheit.

„Die Welt der Luftfahrt mit MTU-Brille“ bringt auf den Punkt, worüber der AEROREPORT berichtet. „REPORT“ steht für Hochtechnologie und exzellenten Service „Made by MTU“, „AERO“ für den Blick über den Tellerrand hinaus, auf allgemeine Luftfahrtthemen.

Aktuelle Themen auf www.aeroreport.de

Verbesserte Instand­setzungs­planung mit Engine Trend Monitoring

Engine Trend Monitoring liefert Airlines wichtige Hinweise auf den Zustand ihrer Trieb­werke. Frühe Diagnosen und präzise Prognosen verhindern kostspielige Folge­schäden und ermöglichen eine voraus­schauende Instand­haltungs­planung.

20 Jahre MTU Maintenance Canada

Mehr als 1.100 Triebwerke hat die MTU Maintenance Canada, hundert­pro­zentige Tochter der MTU Aero Engines, in den vergangenen zwei Jahr­zehnten in ihrem Shop überholt. „Wir blicken voller Stolz zurück auf die lange, erfolgreiche Zeit”, so Geschäfts­führer Helmut Neuper.

Faser­keramik für Luft­fahrt­antriebe

Leicht, stabil, temperatur­beständig – keramische Faser­verbund­werk­stoffe sind ein ideales Material für den Trieb­werks­bau. Der neue Werk­stoff hat Potenzial, Gewicht zu sparen, die Ver­brennung zu optimieren und die Effizienz zu steigern.

 

Abonnieren Sie den AEROREPORT-Newsletter, um regelmäßig per Mail Informationen zu Themen aus der Welt der Luftfahrt zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

AEROREPORT

Die Printausgabe erscheint zweimal jährlich im Frühjahr und im Herbst auf Deutsch und Englisch.

Die Printausgabe kann auch abonniert werden.

Kontakt

Herausgeber:
MTU Aero Engines AG
Eckhard Zanger
Leiter Unternehmenskommunikation und Public Affairs

Kontakt zur Redaktion:

E-Mail: aeroreport@mtu.de