Pressearchiv 2005

MTU Aero Engines im Aufwind: Sonderzahlung für Belegschaft

München – Für die MTU Aero Engines geht’s weiter aufwärts: Im vergangenen Jahr hat sich das Geschäft von Deutschlands führendem Triebwerkshersteller so gut entwickelt, dass das Unternehmen eine Erfolgsbeteiligung in Rekordhöhe ausschüttet. Im März erhält jeder Tarifmitarbeiter eine einmalige Sonderzahlung für das Jahr 2004 in Höhe von 1.390 Euro brutto. In den Genuss kommt die Belegschaft der drei deutschen MTU-Standorte – der MTU Aero Engines in München, der MTU Maintenance Hannover in Langenhagen und der MTU Maintenance Berlin-Brandenburg in Ludwigsfelde. Auszubildende erhalten pauschal 30 Prozent der Erfolgsbeteiligung - 417 Euro.