PW800

PW800

Das Triebwerk PurePower® PW800 gehört zu der innovativen PurePower®-Familie von Pratt & Whitney, für die bahnbrechende neue Technologien entwickelt wurden. Die neuen Triebwerke bieten Verbesserungen im zweistelligen Prozentbereich bei Kraftstoffverbrauch, Schadstoff- und Lärmemissionen sowie Betriebskosten. PurePower®-Triebwerke sollen Langstrecken-Geschäftsflugzeuge, Regionalflugzeuge und Narrowbodies in die Luft bringen.

Die PurePower® PW800-Familie setzt neue Maßstäbe im Hinblick auf Leistung und Wirtschaftlichkeit. Dafür sorgen fortschrittliche Werkstoff- und Konstruktionstechnologien sowie eine verbesserte Aerodynamik. Hoch entwickelte Komponenten, wie Fan, Verdichter, Turbine und die schadstoffarme TALONTM-Brennkammer, gewährleisten außergewöhnlich niedrigen Verbrauch und geringere Umweltbelastung. Schubsteigerungen sind möglich.

Zu den ersten PurePower®-Triebwerken, die in Dienst gestellt werden, gehört das PurePower® PW800 in der Schubklasse zwischen 10.000 und 20.000 Pfund.

An diesem zivilen Triebwerk ist die MTU Aero Engines mit ihren Paradedisziplinen dem Hochdruckverdichter und der Niederdruckturbine beteiligt.

Fakten

  • Zweiwellen-Zweistromtriebwerk

Entwicklung und Fertigung

  • verschiedene Stufen des Hochdruckverdichters
  • Niederdruckturbine

Anwendungen

  • Gulfstream G500
  • Gulfstream G600

MTU-Anteil

  • 15%

Partner

  • Pratt & Whitney Canada