AEROREPORT

AEROREPORT - Das Luftfahrtmagazin der MTU Aero Engines

Fliegen und die Technologie, die es ermöglicht, sind faszinierend und bieten genug „Stoff“ für spannende und abwechslungsreiche Informationen aus der Luftfahrt: mehr als hundert Jahre Geschichte und viele Fragestellungen für die Zukunft der Luftfahrt angesichts von Klimawandel, Bevölkerungswachstum und Ressourcenknappheit.

„Die Welt der Luftfahrt mit MTU-Brille“ bringt auf den Punkt, worüber der AEROREPORT berichtet. „REPORT“ steht für Hochtechnologie und exzellenten Service „Made by MTU“, „AERO“ für den Blick über den Tellerrand hinaus, auf allgemeine Luftfahrtthemen.

Aktuelle Themen auf www.aeroreport.de

50 Jahre immer Neues

Die MTU Aero Engines hat sich in den letzten 50 Jahren zum Inno­vations­führer in der Trieb­werks­ent­wicklung und –in­stand­haltung ent­wickelt. In unserer Serie zeigen wir Ihnen die techno­logischen Meilen­steine der MTU seit 1969.

RB199-Ent­wicklung: das Triebwerk, mit dem alles begann

Bis das Tornado-Triebwerk die Leistung zeigte, die es sollte, musste die MTU einige Herausforderungen überwinden. Dabei baute sie unschätzbares Grundlagenwissen auf.          

Koreas zweite Top-Airline: Asiana Air­lines auf Wachs­tums­kurs

Asiana Airlines macht dem Flag Carrier Korean Air Konkurrenz: Neben einer starken Heimat­präsenz fliegt sie auch inter­nationale Ziele an. Neue Groß­raum­flugzeuge sollen die Flotte bis 2025 verjüngen.

 

Abonnieren Sie den AEROREPORT-Newsletter, um regelmäßig per Mail Informationen zu Themen aus der Welt der Luftfahrt zu erhalten.

Aktuelle Ausgabe

AEROREPORT

Die Printausgabe erscheint zweimal jährlich im Frühjahr und im Herbst auf Deutsch und Englisch.

Die Printausgabe kann auch abonniert werden.


Kontakt

Herausgeber:
MTU Aero Engines AG
Eckhard Zanger
Leiter Unternehmenskommunikation und Public Affairs

Kontakt zur Redaktion:

E-Mail: aeroreport@mtu.de