[Translate to Deutsch:]

Teileinstandsetzung

Teileinstandsetzung

Neben OEM-Reparaturen gemäß den Standards von Triebwerkshandbüchern bieten wir auch alternative Reparaturmöglichkeiten. Diese eröffnen unseren Kunden deutliche Vorteile wie eine längere Lebensdauer von Komponenten, einen niedrigeren Treibstoffverbrauch, geringere Ausschussraten und damit Kosteneinsparungen. Unsere selbstentwickelten Technologien haben die Zulassungen der relevanten Flugaufsichtsbehörden wie der FAA.

Unser globales Reparaturnetzwerk umfasst Asien, Europa sowie Nord- und Südamerika. Mit dieser Reichweite sichern wir unseren Kunden nicht nur Verfügbarkeit und Support, sondern auch die Kosten- und Qualitätsvorteile, die sie von der MTU kennen. Für das MRO-Portfolio der MTU Maintenance – mit knapp 30 Triebwerkstypen eines der größten weltweit – verfügen wir über umfassende Reparaturfähigkeiten.

Daneben bieten wir Komplettpakete mit allen MTU-Reparaturservices inklusive AOG-Support, Logistik und Lagerhaltung. Sie enthalten beispielsweise:

  • Hightech-Reparaturverfahren
  • OEM-Reparaturen und Updates von Servicebulletins
  • technischen Support
  • AOG-Support
  • Ersatzteilversorgung, Logistikservices und fristgerechte Teilelieferung weltweit.

 

 

Sven Grombach
Senior Director Sales Repair Services
MTU Maintenance Hannover GmbH
Münchner Str. 31
30855 Langenhagen
Deutschland
Tel: +49 511 7806-9084
Mobil: +49 (0) 170 45 89 967
Sven.Grombach@mtu.de
Tel: +49 511 7806-9084
Mobil: +49 (0) 170 45 89 967
Sven.Grombach@mtu.de