Presseinformation

Mammoth Freighters LLC beauftragt die MTU Maintenance mit der Instandhaltung von GE90-110/115B-Triebwerken

Hannover, 26. Oktober 2021 – Die MTU Maintenance, Weltmarktführer bei maßgeschneiderten Lösungen für Luftfahrtantriebe, und Mammoth Freighters LLC haben kürzlich einen Kooperations- und Supportvertrag unterzeichnet. Durch diesen wird die MTU Maintenance zum bevorzugten Partner für die Triebwerksinstandhaltung im B777P2F-Umbauprogramm von Mammoth Freighters. Die Vereinbarung umfasst die planmäßige und außerplanmäßige Instandsetzung von GE90-110/115B-Triebwerken, On- und Offwing-Support, Triebwerksleasing, Engine Trend Monitoring sowie den Bedarf an entsprechender Bodenausrüstung.

„Triebwerksleistung und Treibstoffeffizienz unserer modernen Frachtflugzeuge der Typen Boeing 777-200LRMR- und -300ERMF sind die wichtigsten Verkaufsargumente für unser Umbauprogramm. Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit der MTU Maintenance zu unseren GE90-110/115B“, sagt Bill Tarpley, Co-CEO von Mammoth Freighters LLC. „Die MTU und ihr maßgeschneiderter Support erweitern unser Angebot an Umbauprogrammen erheblich. Durch diese Zusammenarbeit erhalten unsere Kunden Zugang zu erstklassigem technischen Support für GE90-110/115B-Triebwerke und kosteneffizienten Lösungen für den Umbau wie auch für die Zeit nach der Auslieferung unserer Flugzeuge.“ Mammoth Freighters ist darauf spezialisiert, Passagiermaschinen vom Typ Boeing 777-200LR und -300ER zu Frachtflugzeugen umzubauen.

Die MTU Maintenance verfügt über 40 Jahre Erfahrung bei der Instandsetzung von mehr als 30 Triebwerksmodellen, darunter das GE90-110/115B, und führt an ihren weltweiten Standorten über 1.000 Werkstattbesuche pro Jahr durch. Die GE90-Instandhaltungen erfolgen in Hannover, wo sich das MTU-Team auf flexible und passgenaue Arbeitsumfänge für diese Triebwerke konzentriert. 

Kontakt

Victoria Nicholls
Senior Manager Communication and Newsroom
Tel: +49 (0)89 1489 2698
Mobil: +49 (0)171 375 5447
victoria.nicholls@mtu.de
Tel: +49 (0)89 1489 2698
Mobil: +49 (0)171 375 5447
victoria.nicholls@mtu.de